Brunch-Gottesdienst vom 30. Januar 2022

Am 30.1.2022 findet kein normaler Gottesdienst statt. Stattdessen treffen sich die Teilnehmer in verschiedenen Häusern zum Brunch. Ausführliche Informationen zu dieser speziellen Form von Gottesdienst findest du in diesem Beitrag.

Neu kann man sich auch als Zweier-Gruppe anmelden. Wir hoffen, dass sich dadurch viele Singles und Alleinstehende jeden Alters für den Brunch gewinnen lassen.

Das aktuelle Corona-Schutzkonzept beschränkt Treffen zu Hause auf zehn Personen, wenn mindestens eine ungeimpfte oder nicht genesene Person anwesend ist, die 16-jährig oder älter ist. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre werden bei der Anzahl der anwesenden Personen mitgezählt. Bitte lass es uns deshalb wissen, wenn du nicht geimpft bist oder als Gastgeber eigene ‚Hausregeln‘ hast. So können wir beim Einteilen Unstimmigkeiten vermeiden.

Hier kannst du dich für den 30. Januar anmelden:

Brunch-GD vom 30. Januar 2022
Ich melde mich als
Anzahl der Gäste, dich mitgezählt.
Anzahl der Plätze, die du für Gäste eines anderen Haushalts anbieten möchtest.
Bitte Liste hier die vollständigen Namen der Gäste auf, die du mitbringst, dies hilft uns bei der Zuteilung.